Dermal.deDermatologie-Portal

Sie befinden sich hier: Startseite > Schoenheitsoperation > Schoenheitsoperation


Andere Gesundheitsseiten:

Weitere Möglichkeiten für eine Schönheitsoperation

Narbenkorrektur / Narbenbehandlung

Reichen herkömmliche Behandlungsmaßnahmen nicht aus, kann eine Schönheitsoperation auch für Narben in Betracht kommen. Dies ist sinnvoll, wenn starke Verwachsungen zu Einschränkungen führen bzw. Schmerzen verursachen.

Häufige Anwendungsgebiete für eine Narbenbehandlung sind juckende, übermäßig wuchernde Narbengewebe (Keloide), Hypertrophe (rötlich, erhabene Narben im Wundgebiet), Kontrakturen oder Narben im Gesichtsbereich. Bei dieser Schönheitsoperation gibt e die verschiedenen Techniken.

  • Das Ausschneiden und vernähen einer Narbe: Hierbei wird die Narbe durch einen glatten Schnitt herausgetrennt und wieder als neue Wunde vernäht. Diese Schönheitsoperationstechnik kann aber nur bei kleinen Narben durchgeführt werden.
  • Das Ausschneiden und eine Hauttransplantation: Bei dieser Schönheitsoperationsmethode wird das Narbengewebe oberflächlich herausgetrennt und mit vorher entnommener Eigenhaut wieder abgedeckt.

Lipolyse (Fett-weg-Spritze)

Diese Art der Schönheitsoperation beinhaltet die hydrolytische Spaltung des Neutralfetts aus dem Fettgewebe durch Triacylglycerollipase und durch die Abgabe von Glycerin sowie freie Fettsäuren ins Blut. Eine der schnellsten Schönheitsoperationsmethoden.

Die Eigenfetteinspritzung (Lipofilling, Lipotransfer)

Keine Schönheitsoperation, dafür aber eine Verjüngungskur anhand einer Spritze. Eigenfetteinspritzungen helfen bei tiefen Falten im Gesicht oder auch bei Schwund des Unterhautfettgewebes bzw. dient diese Verjüngungskur zum Aufpolstern magerer Gesichter. Eigenes Fettgewebe wird an einer unauffälligen Stelle in lokaler Betäubung entnommen, steril aufbereitet und an die gewünschte Stelle replantiert. Diese Art der Verjüngung ist eine schonende Methode, es besteht kaum Gefahr, Nerven oder andere Blutgefäße zu verletzen.

Die Krampfaderbehandlung

Krampfader können lästig sein, jeder Tritt schmerzt, aber dagegen kann der Betroffene etwas tun.Das Verfahren dieser Schönheitsoperation nennt sich auch Stripping. Hierzu werden die betroffenen Abschnitte der Venen auf eine dünne Sonde gefädelt und komplett herausgezogen. Die Schönheitsoperation erfolgt unter Vollnarkose, örtlicher Betäubung oder auch durch eine rückenmarksnahe Betäubung (Regionalanästhesie). Seitliche Abgänge der Stammvene müssen immer über kleine Schnitte oder winzige Stiche entfernt werden. Bei der Schönheitsoperationsvariante dem Shaving, werden der Venenstamm und die Seitenäste mittels eines Endoskopes, welches unter die Haut eingeführt wird und das mit einem Fräskopf versehen ist, abgefräst. Zudem ist auch eine Laserverödung von der Gefäßinnenseite möglich. Hierbei wird der Venenstamm durch eine Lasersonde, die wie beim Stripping eingeführt wird, verödet. Unterschiedliche Schönheitsoperationsmethoden können untereinander auch kombiniert und variiert werden.

Abschließend wäre eigentlich auch noch zu bemerken, dass Falten zum Älterwerden dazu gehören. Jeder wird älter und jeder bekommt welche. Schönheitsoperationen oder Schönheitschirurgien sollte sich jeder vorher reiflich überlegen. Es gibt dennoch schlimme Dinge, die nur durch Schönheitsoperationen wieder gerichtet werden können. Aber Kleinigkeiten, mit denen der Mensch leben kann, brauchen keine Schönheitsoperation. Schönheit beginnt zu allererst im Kopf eines Menschen.

 

Special Schönheitsoperation

Image
FUE - Technologie

Ein neuer Weg für optimales Aussehen
... und das dauerhaft

Image
Preisvergleich bei Schönheitsoperation

Günstigen Arzt für eine Schönheitsoperation finden!
Sparsam und gut!

Andere Themen:

Image
Adressverzeichnis Hautärzte

Hier finden Sie qualifizierte Ärzte

Image
Informationen Hautkrankheiten

Informationen über Psoriasis, Neurodermitis, Akne und viele andere Hautprobleme bei Forum Dermatologie

Image
Haarausfall

Das größte deutschsprachige Forum zum Thema Haarausfall und Haartransplantation: Forum Haarausfall / Haartransplantation

Image
Dermatologie

Dermatologen zu Krankheiten der Dermatologie: Dermatologie (Neurodermitis, Nagelmykose, Akne usw)

Ihr Beitrag auf dieser Seite:

Gerne präsentieren wir auch Ihre Praxis oder Unternehmen auf dieser Seite. Nehmen Sie einfach Kontakt auf.